Im Klinikum Nürnberg Nord beschulen wir die Patient*innen der
Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter.

Unterrichtsorganisation:

Unterricht findet in der "therapiefreien Zeit" statt, d.h. der Stundenplan ist um den Therapieplan angelegt. Ein wöchentlich wechselnder Plan ist dabei an der Tagesordnung. Dies erfordert höchste Flexibilität bei den Lehrkräften.

Tagesklinik:

In Haus 49 ist die Tagesklinik der KJP untergebracht. Im gleichen Haus haben wir 5 Unterrichtsräume. Dort findet der Unterricht statt.

Stationärer Bereich:

In Haus 48 befinden sich die Stationen A, B und C. Je Station gibt es einen Unterrichtsraum. Da dies bei weitem nicht ausreicht, unterrichten wir auch in verschiedenen Räumen der Klinik (Aufenthaltsraum...).

Adoleszenz:

Wir unterrichten auch die Patient*innen der Adoleszenz (17 - 26 Jahre).
In der Regel kommen die Patient*innen zum Unterricht in Haus 48.

49

Hauptzugang über Flurstraße

48

Klinikum Nürnberg Nord
Schule für Kranke

Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1  
90419 Nürnberg

U3: Klinikum Nord

4: Friedrich-Ebert-Platz

34: Friedrich-Ebert-Platz

Staatliche Schule für Kranke Nürnberg-Fürth

Schnieglinger Str. 38          90419 Nürnberg
Fon: 0911/33 28 53           Fax: 0911/33 73 18